Bildchen

TECHNIK




Zoom...
Zoom...
Zoom...
Zoom...

Wasseraufbereitung im Wasserwerk in Aistaig

Ultrafiltration (2-straßig)

* Aufbereitungsleistung max. 82 l/s
* Entfernung von Bakterien, Vieren und Parasiten dadurch erzielen wir eine Reduzierung von Desinfektionsmitteleinsatz
* Entfernung von Trübstoffen bis unter 0,1 FNU
Zoom...

Nanofiltration (2-straßig)

* Aufbereitungsleistung 2*16 l/s
* Entfernung organischer Spurenstoffe (DOC Minderung um 90%)
* Keimfreiheit des Filtrats
* Eliminierung der Härtebildner Calcium und Magnesium (und deren Salze)
* Enthärtungsleistung: von 21 dH auf 2 dH (Teilstrom)

Aktivkohlefilter

Entfernung organischer Spurenstoffe (Geruchs- & Geschmacksstoffe, Kohlenwasserstoffe, org. Chlorverbindungen, Pflanzenschutzmittel, höhermolekulare Stoffe)


Anschliessend erfolgt die Zusammenführung der Teilströme aus Nanofiltration und Aktivkohlefilter. Nach der Zusammenführung ergibt sich die Zielwasserhärte von 12 dH.



Entsäuerung (Flachbettbelüfter)

* Vermeidung von Wasser durch Einstellung des Kalk-Kohlensäure-Gleichgewichts

* Verminderung der Korrosionsgefahr an metallischen und zementgebundenen Werkstoffen.

* Vermeidung von Festigkeitsverlust und Undichtigkeiten von Rohrleitungen, Behältern sowie von hydraulischen Nachteilen in den Leitungen.

* Vermeidung von Qualitätsverlusten des Wassers (z.B. "Rostwasser")


Aufbereitungsleistung Gesamtanlage: 64 l/s

Aufbereitung für den Spitzenbedarf: 4.600 cbm/d

Aufbereitung für den Tagesdurchschnitt: 3.100 cbm/d




.

Zoom...
Zoom...


Zoom...
Zoom...
Zoom...

WAS_MACHEN_WIR

Versorgungsgebiet
Versorgungsauftrag
Technik

Informationen...